Neuer Deutscher Eishockey Meister der Frauen ist der ESC Planegg – mit dabei zwei Wanderers

Neuer Deutscher Eishockey Meister der Frauen ist der ESC Planegg – mit dabei zwei Wanderers

Foto: ESC Planegg

Der ESC Planegg sicherte sich durch einen 4:1 Erfolg im Finale um die deutsche Frauen Eishockey Meisterschaft gegen die Eisbären Juniors Berlin den deutschen Meistertitel. Beim Final-Four-Endturnier in Füssen besiegte das Team zuvor im Halbfinale die ECDC Memmingen, den Meister von 2019, mit 3:2.

Jeweils mit im Team auch die bei den Wanderers aktiven Daniela Kolbeck und Antonia Glogger.

Beide Spielerinnen durchliefen den Nachwuchs der Wanderers Germering und sind auch jetzt noch den Wanderers treu. Daniela ist noch aktiv als U20 Spielerin und verrichtet in der kommenden Saison 2021/22 ihren Bundesfreiwilligendienst als neue BUFDI im Nachwuchs.

Auch Antonia war zuvor als Spielerin und als BUFDI im Verein tätig und ist Trainerin der U7. Die Wanderers Familie freut sich sehr für die beiden und das ganze Team des ESC Planegg!