Um unsere Webseite fuer Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu koennen, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Kleinstschüler gehen als Tabellenführer aus der ersten BEV-Runde am 03. November 2012 hervor

06.11.2012 um 17:01 Uhr von Florian Hutterer

Der Start der BEV-Hinrunde der Kleinstschüler der Wanderers Germering fand am Samstag, den 03. November 2012 in Augsburg im Curt-Frenzel-Stadion statt.

Das erste Spiel gegen Königsbrunn war klar in Germeringer Hand, nachdem der Gegner noch in guter Erinnerung aus dem Freundschaftsturnier in Peißenberg war. So siegten die Kleinstschüler mit 3:0.

Im zweiten Spiel gegen den AEV war viel Aufregung und Respekt vor dem Gegner dabei. Wie sich aber herrausstelle war dies alles unnötig, da auch dieses Spiel klar mit 5:2 gewonnen wurde.

Der eigentliche Krimi folgte im dritten und letzten Spiel gegen die Igel aus Ottobrunn. Hier spielten beide Seiten große Chancen heraus was sich auch im Ergebnis mit 2:2 niederschlug. Alles in Allem war es ein sehr gelungener Start in die neue Saison und die Kleinstschüler der Wanderers Germering stehen an der verdienten Tabellenspitze - hoffen wir, dass es so bleibt.