Um unsere Webseite fuer Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu koennen, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Young Wanderers verlieren gegen Gaissach 4:12

28.01.2011 um 16:34 Uhr von Florian Hutterer
Am Freitag-Abend spielt die 1b gegen den SC Gaissach. Nach nur 2 Minuten erzielen die Gäste das 0:1. Doch schon in der fünften Spielminute erzielt Mathias Schmidt nach einem Konter im Alleingang den Ausgleich. In der elften Spielminute ein Doppelschlag der Gäste zum 1:3. Hoffnung keimte nach dem Anschlusstreffer durch Harry Gräf zum 2:3 und dem Ausgleich zum 3:3 durch Phillipp Steidle auf. Doch noch vor der Pause erzielte Gaissach in der 20. Spielminute die wiederholte Führung zum Pausenstand 3:4. Nach der Pause erhöhte Gaissach in der 25. Spielminute auf 3:5. Das 4:5 durch Michael Schmidbauer fiel in der 30. Spielminute. Mit 4:6 ging es in die letzte Pause. Im letzten Drittel trafen nur noch die Gäste, der Endstand lautet 4:12