Corona-Regeln einfach erklärt

Maskenpflicht

Im gesamten Eisstadion ist sowohl auf den Wegen als auch am Platz eine FFP2- oder medizinische Maske zu tragen. Atteste zur Befreiung der Maskenpflicht werden grundsätzlich nicht akzeptiert.

Einlass nach 3G-Regel

Vor dem Betreten der Eishalle findet eine 3G-Kontrolle statt. Für den Zutritt in das Polariom ist daher ein Impf-, Genesenen- oder Testnachweis erforderlich. Neben einem negativen PCR-Test (max. 48 Stunden alt) wird auch ein Antigen-Schnelltest (max. 24 Stunden alt) akzeptiert. Eigens durchgeführte Schnelltests können nicht anerkannt werden. Um die Einlasskontrolle so reibungslos wie möglich zu gestalten, halten Sie ihren 3G-Nachweis sowie einen gültigen Lichtbildausweis bitte unaufgefordert bereit.

Platzauswahl

Im Polariom herrscht freie Platzwahl unter Berücksichtigung der Sitzplatzreservierungen von Saisonkartenbesitzern. Bitte haben Sie Verständnis, dass an den Geländern oberhalb der Sitzplätze nicht gestanden werden darf. Stehplatzmöglichkeiten gibt es in den dafür vorgesehenen Blöcken.
Kiosk

Speisen & Getränke

Der Verzehr von Speisen und Getränken ist nur am Platz oder vor dem Stadion erlaubt. Der Bereich vor dem Kiosk ist nicht dafür vorgesehen.