Schlechte Performance lässt Fans verstummen

19.02.2018 um 10:25 Uhr von Florian Hutterer
  • Ein Wochenende mit Licht und Schatten ging zu Ende.

    Weiterlesen

Deutsche Eishockey-Legende besucht Nachwuchs

18.02.2018 um 11:34 Uhr von Florian Hutterer
  • Die Wanderers Germering freuen sich mit Erich Kühnhackl

    Weiterlesen

Nach Freiluftderby folgt Sechs-Punkte-Spiel

11.02.2018 um 21:41 Uhr von Markus Degenhardt
  • Nachdem die Mannschaft von Trainer Heinz Feilmeier am vergangenen Wochenende nur ein Spiel zu bestreiten hatte, warten in dieser Woche wie gewohnt zwei Gegner auf die Wanderers. Der dadurch resultierende spielfreie Sonntag kam den Bayernligisten sehr entgegen. Zwar gewann das Team um Kapitän Daniel Kreß seine Pflichtaufgabe gegen die Wölfe aus Bad Wörishofen mit 8:5, musste jedoch mit einer Reihe an krankheitsbedingten Ausfällen auskommen.

    Genau eine Woche später hofft Feilmeier, wieder auf seinen vollständigen Kader zurückgreifen zu können. Schließlich steht am kommenden Freitag das Rückspiel des Landkreisderbys auf dem Programm. Beim EV Fürstenfeldbruck erwartet die Münchner Vorstädter ein schwieriges Auswärtsspiel, bei dem sie sich auf keinen Fall vom 7:3 Hinspielerfolg blenden lassen dürfen. Denn der EVF ist gerade im eigenen Stadion ein schwieriger Gegner, denn er fuhr in der Vorrunde sechs von neun Siegen unter freiem Himmel ein.

    Weiterlesen

Wanderers bleiben die Nummer 1 im Landkreis

05.02.2018 um 12:45 Uhr von Florian Hutterer
  • Heimspiel gegen Bad Wörishofen beendet die Hinserie der Verzahnungsrunde

    Weiterlesen

Landkreisderby im Germeringer Polariom

29.01.2018 um 09:16 Uhr von Florian Hutterer
  • Wanderers treffen auf den ewigen Rivalen EV Fürstenfeldbruck

    Weiterlesen

Niemals aufgeben

22.01.2018 um 21:31 Uhr von Markus Degenhardt
  • Das erwartet schwere Auftaktwochenende endete für die Mannschaft von Trainer Heinz Feilmeier ohne Punkte. Gleich mehrere Hiobsbotschaften erreichten den Bayernligisten am Freitag kurz vor Beginn der Verzahnungsrunde. Die beiden neuverpflichteten tschechischen Angreifer Lukas Bednarik und Vaclav Pasek konnten aufgrund noch ausstehender Passangelegenheiten nicht auflaufen und zu allem Überfluss fiel auch Matthias Götz krankheitsbedingt aus. Trotz eines dezimierten Kaders nahm sich die Mannschaft um Kapitän Daniel Kress fest vor, erfolgreich in die zweite Saisonhälfte zu starten.

    Gegen den Aufstiegsaspiranten und ehemaligen Oberligisten EHC Klostersee setzte es jedoch vor rund 300 Zuschauern eine 1:5 Heimniederlage, in der das Team von Trainer Jimmy Quinlan deutlich machte, dass ihnen der Durmarsch in die Bayernliga ernst ist. Auch zwei Tage später im 215 km entfernten Pegnitz musste die Feilmeier-Truppe trotz einer zwischenzeitlichen 0:1 Führung das Eis als Verlierer verlassen. Die IceDogs nutzen kurz nach der ersten Drittelpause zwei individuelle Fehler eiskalt aus und schraubten das Ergebnis noch im selben Spielabschnitt auf 4:1 hoch, welches schließlich auch den Endstand darstellen sollte.

    Weiterlesen

Bednarik und Pasek verstärken Wanderers-Offensive

17.01.2018 um 15:26 Uhr von Markus Degenhardt
  • Die Verantwortlichen der Wanderers können kurz vor Beginn der Verzahnungsrunde gleich drei neue Personalien bekannt geben. 

    Mit Lukas Bednarik und Vaclav Pasek verstärken zwei junge Tschechen den Bayernligisten und sollen die Mannschaft von Trainer Heinz Feilmeier bei ihrem Ziel Klassenerhalt unterstützen. Der 20-jährige Bednarik spielte in der laufenden Saison für den HC Strakonice in der vierten tschechischen Liga und ist mit seinen knapp 190 cm ein ernstzunehmender Gegenspieler. Sein zwei Jahre älterer Landsmann Pasek spielte, wie auch Torhüter Martin Hauser, zuletzt für den IHC Pisek, der eine Liga höher angesiedelt ist. Dort erzielte er in elf Spielen zwei Tore, fünf weitere legte er auf.

    Das Torhütergespann erweitern wird hingegen Daniel Schmidt. Der 24-Jährige wechselt vom Landesligisten TSV Farchant in die Münchner Vorstadt. Die Jahre zuvor war der gebürtige Münchner beim SC Riesersee aktiv und fungierte dort unter anderem als Backup in der zweiten deutschen Eishockeyliga. Schmidt trainiert bereits seit mehreren Wochen bei den Wanderers und verleiht dem Kader weitere Tiefe.

    Weiterlesen

Jetzt beginnt die Crunchtime für die Wanderers

15.01.2018 um 10:34 Uhr von Florian Hutterer
  • Verzahnungsrundenauftakt steht unter dem Motto „Tag der Vereine“

    Weiterlesen

Vorrundenabschluss in Füssen

08.01.2018 um 19:27 Uhr von Markus Degenhardt
  • Das neue Eishockeyjahr begann für die Wanderers ohne Punkte. In beiden Partien ging die Mannschaft von Trainer Heinz Feilmeier, der an beiden Spieltagen gleich auf mehrere Akteure verzichten musste, als Verlierer vom Eis.

    Dabei sah es in Pegnitz zu Beginn noch recht vielversprechend aus. Torjäger Florian Fischer brachte sein Team durch zwei schnelle Tore früh mit 2:0 in Führung. Mit dem 1:2 Anschlusstreffer der Hausherren durch Kontingentspieler Aleksandrs Kercs Jr. in der 13. Spielminute nahm die Partie jedoch eine drastische Wendung. Die Franken übernahmen das Spielgeschehen und sorgten in den zwei folgenden Spielabschnitten für klare Verhältnisse, was sich in einem 11:4 Heimerfolg widerspiegelte.

    Weiterlesen

Wanderers eröffnen Eishockeyjahr 2018

01.01.2018 um 17:40 Uhr von Florian Hutterer
  • Pegnitz und Erding sind die ersten Gegner

    Weiterlesen