Daniel Rossi bleibt den Wanderers treu

27.05.2016 um 15:08 Uhr von Florian Hutterer

Foto: Richard Langnickel

Erster Führungsspieler gibt seine Zusage

Die Wanderers Verantwortlichen können nach Trainer Alfred Weindl die Weiterverpflichtung von Daniel Rossi vermelden.

Der aus dem Germeringer Nachwuchs stammende Angreifer geht damit in seine siebte Spielzeit im schwarz-gelben Trikot. In den letzten Jahren entwickelte sich Daniel zu einem wichtigen Führungsspieler auf und neben dem Eis.

Während der Saison 2010/2011 wechselte der 25-Jährige vom damaligen EV Landsberg zurück zu seinem Heimatverein nach Germering. Seitdem konnte er in 143 Bayernliga-Spielen sage und schreibe 136 Scorerpunkte für die Wanderers erzielen. Mit 14 Toren und 24 Assists gehörte er auch in der vergangenen Saison zu den punktstärksten Akteuren.

Die Wanderers wünschen Daniel schon jetzt eine erfolgreiche und vor allem verletzungsfreie Saison.