Knappe Niederlage gegen den EC Peiting, 26. Oktober 2014

24.11.2014 um 20:32 Uhr von Andreas
Am 26.10. waren unsere Knaben zu Gast in Peiting.

Das erwartet schwere Spiel fing recht ereignisreich an, denn es gab gleich mehrere Strafen auf beiden Seiten. Ein Überzahlspiel nutzte der Gastgeber und schoss das 1:0 nach 10 Minuten.

Ähnlich ging es im zweiten Drittel weiter. Unsere Jungs spielten ein gutes Spiel gegen die starken Peitinger Knaben. Es war spannend, aber lange fiel kein Tor, bis endlich kurz vor der zweiten Pause ein schön herausgespieltes 1:1 in Unterzahl gelang.

Doch gleich nach Beginn der letzten 20 Minuten trafen die Gastgeber zum 2:1, welches sie erfolgreich und mit viel Mühe verteidigen konnten. Für Trainer Alex Schuster war es dennoch ein zufriedenstellendes Spiel. Eine Niederlage zwar, aber die Germeringer Knaben haben es in einem sehr guten Spiel ihren Gegnern nicht leicht gemacht.
(jls)