Am 13.01.2013 empfangen die Kleinschüler die Ice Tigers aus Nürnberg

29.01.2013 um 12:49 Uhr von Florian Hutterer

Zum ersten Heimspiel der Rückrunde erwarteten die Kleinschüler der Wanderers Germering die Ice Tigers aus Nürnberg.

 Motiviert starteten beide Teams ins erste Drittel und lieferten sich einen recht ebenbürtigen, spannenden Kampf – jedoch ohne Tor auf beiden Seiten. Die Hoffnung, dass man diesmal in der starken Gruppe A des BEV punkten könnte, wurden aber im zweiten Drittel durch einige unkonzentrierte Minuten zunichte gemacht. Denn zwischen der 23. und 27. Minute fielen gleich drei Tore für die starken, aber nicht vollkommen überlegenen Gäste. Jetzt wurde es schwer. Beide Teams kämpften mit allen Mitteln, es gab einige Strafzeiten auf beiden Seiten. Die Kleinschüler der Wanderers Germering schafften es sogar noch, kurz vor Schluss ins Tor der Ice Tigers zu treffen, jedoch musste auch direkt danach der heimische Goalie hinter sich greifen, so dass die Partie 1:4 endete.