Kleinstschüler gehen als Tabellenführer aus der ersten BEV-Runde am 03. November 2012 hervor

06.11.2012 um 17:01 Uhr von Florian Hutterer

Der Start der BEV-Hinrunde der Kleinstschüler der Wanderers Germering fand am Samstag, den 03. November 2012 in Augsburg im Curt-Frenzel-Stadion statt.

Das erste Spiel gegen Königsbrunn war klar in Germeringer Hand, nachdem der Gegner noch in guter Erinnerung aus dem Freundschaftsturnier in Peißenberg war. So siegten die Kleinstschüler mit 3:0.

Im zweiten Spiel gegen den AEV war viel Aufregung und Respekt vor dem Gegner dabei. Wie sich aber herrausstelle war dies alles unnötig, da auch dieses Spiel klar mit 5:2 gewonnen wurde.

Der eigentliche Krimi folgte im dritten und letzten Spiel gegen die Igel aus Ottobrunn. Hier spielten beide Seiten große Chancen heraus was sich auch im Ergebnis mit 2:2 niederschlug. Alles in Allem war es ein sehr gelungener Start in die neue Saison und die Kleinstschüler der Wanderers Germering stehen an der verdienten Tabellenspitze - hoffen wir, dass es so bleibt.