Young Wanderers verlieren knapp gegen Passau 1b

29.01.2012 um 10:47 Uhr von Florian Hutterer

Nach einer starken kämpferischen Leistung beim Tabellenersten Ottobrunn war beim Heimspiel die 1b der Passau Black Hawks zu Gast. In den ersten Minuten hatten die Young Wanderers eine leichte Chancenüberzahl, aber innerhalb nur einer Minute lagen die Wanderers zur Hälfte des ersten Drittels mit 0:2 hinten. Nach einem kampfbetonten ersten Drittel ging das zweite Drittel ruhiger los, die Wanderers kamen verdient nach Treffern von Grenzebach und Jeske zum Ausgleich. Als es ab der Mitte des zweiten Drittels wieder ruppiger zur Sache ging, war das Spiel wieder ausgeglichener. Beginn des letzten Drittels kam Passau bei angezeigter Strafe gegen Germering wieder zur erneuten Führung, welche sie 8 Minuten vor Schluss auf 2:4 erhöhen konnten. Nach einem erneuten Anschlusstreffer (Zwahr) kurz vor Schluss keimte nochmal Hoffnung auf, aber selbst mit sechstem Spieler für Goalie Dürr gelang der Ausgleich nicht mehr.

Torschützen und Assists 1:2 Grenzebach (Graef Bukovcan) 2:2 Tor Jeske (Hait) 3:4 Zwahr (Sohr)