Derbe Niederlage in Augsburg

13.11.2010 um 16:18 Uhr von Florian Hutterer

Die Young Wanderers sind nach 11:1 Niederlage in Augsburg immer noch ohne Punkte.

Am Freitag, den 12.11.2010 ging es für die Young Wanderers nach Ausgburg, zur 1b des AEV. Diese junge Mannschaft kontrollierte das Spiel von Beginn an und baute Druck auf. Zwar gab es immer wieder Entlastungsangriffe, welche erst im letzten Drittel zum Torerfolg, in Person durch Kapitän Harry Gräf, führten. Da stand es aber schon 8:0 für die Fuggerstädter. Die Young Wanderers waren wieder nur mit 2 1/2 Reihen angetreten.

Mit mehr Spielern und einem wieder so starken Goalie Marcel Schrader kann man optimistisch auf nächsten Sonntag blicken, wenn am Sonntag Abend das Derby gegen die 1b in Fürstenfeldbruck steigt. Vielleicht gibt es am Sonntag den ersten Sieg zu vermelden.

Tor Germering: Harald Gräf