Wanderers testen am Freitag im Polariom gegen EHC Waldkraiburg!

15.09.2010 um 13:41 Uhr von Markus Degenhardt

Dauerkarten können vor dem Spiel an der Kasse abgeholt werden!

Am Freitag Abend um 20 00 Uhr ist es endlich auch für die Wanderers soweit und die Serie von sechs Vorbereitungspielen beginnt. Am Sonntag testen die Wanderers dann in Peißenberg.

Nach gerade einmal 6 Trainingseinheiten mißt sich die Ashton - Truppe mit dem aktuellen Bayernligaabsteiger der letzten Saison, dem EHC Waldkraiburg. Im Gegensatz zu den Wanderers haben die Akteure des EHC bereits einige Spiele in den Beinen und agierten dabei sehr erfolgreich. Am letzten Wochenende bezwang man in einem Kurzturnier Dorfen mit 1:0 und auch die 1:4 Niederlage in Miesbach, beim Top-Favoriten der Bayernliga, ist als Erfolg zu werten. Die Truppe von Mitch Pohl wird sicher ein schwieriger Gegner, doch den Wanderers geht es nicht unbedingt um den Sieg. Vielmehr versucht Trainer Brian Ashton in diesem Spiel seine Blöcke zu finden, zumal Oliver Wälde berufsbedingt bisher noch nicht trainieren konnte und Raymund Nickel am Freitag berufsbedingt nicht zur Verfügung steht. Zudem testen die Wanderers mindestens einen Gastspieler.