Morgentraining für die Junioren

27.09.2010 um 12:08 Uhr von Florian Hutterer

Eine frühe Eiszeit bescherte das 3. Vorbereitungswochenende den Junioren. Bereits um 8.00 morgens sollten sie zu einem Freundschaftsspiel antreten. Leider liesen sich keine Gegner um diese Uhrzeit finden und ein kleine Gruppe der Young Wanderers erklärte sich bereit an einem Oktoberfestwochenende gegen die Junioren anzutreten.

 

So standen sich die Eishockeyverücktesten beider Teams gegenüber. Nach einem fairen Spiel endete die Partie 4-4.
Das anschließende Penaltyschiessen entschieden die Junioren mit 3-0 für sich.

 

Ein Dank an die Schiedsrichter, die den Morgen mit beiden Mannschaften bei einem gemeinsamen Frühstück ausklingen liesen.

 

Tore Young Wanderers: Steidle ( Lenz D.), Lenz D., Steidle ( Lenz.D), Steidle ( Lenz D.)

 

Tore Junioren : Birzer ( Lenz C), Weis ( Spiegl), Fleißner ( Weis), Hirner ( Spiegl) P: Spiegl, Weis, Schmidbauer

Strafen: 4 zu 4