"Aufstiegsheld" Alex Schuster auch in der Bayernliga eine feste Größe der Wanderers!

28.05.2010 um 13:16 Uhr von Markus Degenhardt

Zu Beginn der letzten Saison wurde Verteidiger Alex Schuster noch als "Stand-by-Spieler " der Wanderers angekündigt. Als dieser brachte er es dann auf beachtliche 22 Punktspiele in denen er 11 Tore und 18 Assists verbuchen konnte. Inzwischen ist er ein absoluter "Leader" der Wanderers und wird auch in der Bayernliga für die Wanderers auflaufen.
Die Aufstiegssaison hat ihm "Lust auf mehr" gemacht. Nur unweit vom Germeringer Stadion ist er mit seiner Familie seßhaft geworden und wird sich nach dem Erwerb des Trainerscheins auch im Germeringer Nachwuchs einbringen, wo auch sein Sohn aufs Eis geht. Ein toller Gewinn für das Germeringer Eishockey. Unvergeßlich seine 3 entscheidenen Tore im "Finale" gegen den EHC 80 Nürnberg, die letztlich den Aufstieg klar machten.

Aktueller Kader:
Torhüter:
Christoph Schedlbauer

Verteidiger : Matthias Dosch, Hardy Gambs, Alex Schuster

Stürmer: Christian Meier