ERSC Ottobrunn : Wanderers Germering 1 : 13 (0:2, 0:5, 1:6)

14.12.2009 um 19:15 Uhr von Florian Hutterer

Zehn Wanderers erledigen die Pflichtaufgabe in Ottobrunn mit einem 1:13 Sieg bravourös!
Markus Wiesheu erzielt das 100. Tor für die Wanderers!

 

Weil die zweite Garde der Wanderers ein wichtiges Pflichtspiel hatte, stellte Trainer Marcel Breil seine Junioren und Wechselspieler frei, sodaß man nur mit Notbesetzung zum bedeutungslosen Spiel nach Ottobrunn fuhr. Die verbleibenden zehn Wanderers lösten ihre Pflichtaufgabe trotzdem souverän. Nur der ehemalige Germeringer Andreas Fischer verhinderte eine noch höhere Niederlage der Hausherren, die zu keiner Zeit Landesliga-Format bewiesen. Von Beginn an schnürte man Ottobrunn im eigenen Drittel ein und bis zur ersten Drittelpause hatten Markus Wiesheu und Peter Lindner die 2:0 Führung besorgt. Im zweiten Drittel ging das muntere Scheibenschießen weiter. Martin Dürr, Christian Meier, Christian Geuß und zweimal Daniel Schury sorgten für die 7:1 Führung nach zwei Dritteln. Im Schlußdrittel sorgte Markus Wiesheu mit dem zwischenzeitlichen 9:0 für das 100. Saisontor der Wanderers. Die weiteren Treffer zum 13:1 Endstand besorgten dann Michal Porak, Markus Wiesheu, Peter Lindner, Chrisitan Geuß und nochmals zweimal Daniel Schury. Daß sich der Kraftakt mit der Freistellung der jungen Wanderers lohnte, bewies die 1 b Mannschaft, die Tabellenführer Waldkraibung ein tolles 4:4 abtrotzte.

 

0:1     09:47      Wiesheu         (Meier)
0:2     12:09      Lindner           (Wiesheu)
0:3     24:22      Dürr                (Lindner)
0:4     24:58      Schury            (Porak, Dürr)
0:5     33:11      Meier              (Lindner )
0:6     37:41      Geuß               (Wiesheu, Hemmerle)
0:7     37:59      Schury            (Porak)
0:8     43:53      Porak              (Geuß)
0:9     52:06      Wiesheu         (Porak)           =   100. Tor der Wanderers
1:9     52:18      Mayerle           (Chritharellis, Huber)
1:10   53:??       Lindner           (Porak)
1:11   ????        Schury
1:12   ????        Geuß               (Porak)
1:13   ????        Schury             (Geuß)

 
Strafen:   ERSC Ottobrunn   26 Minuten   Wanderers 16 plus 10 Min. Meier
 
Zuschauer    58